shadow

Sollten Sportwetten in den USA online legal sein?

Überall in den USA stellt sich die Frage, ob Sportwetten online legal sein sollten. Schließlich können Menschen eine Spielsucht entwickeln. Während meiner Arbeit als Webseitenentwickler bei TopBettingReviews.com frage ich mich das oftmals selbst. Trotz der Schwierigkeiten im Glücksspielgeschäft entwickelt sich in den USA die Einstellung, dass Onlinewetten ein legaler Bereich der Unterhaltungsindustrie ist, der die Steuerkassen füllt. Aufgrund der hohen Steuereinnahmen ziehen viele Staaten für die Legalisierung vor den Supreme Court.

Während sich die gesellschaftliche Sicht auf Glücksspiel zu ändern scheint, dominieren die Organisationen für oder gegen das Glücksspiel die Schlagzeilen. Ihr Begründungen dafür, dass Sportwetten in den USA legalisiert werden sollten, dürften Sie überraschen.

Die Stellung von Glücksspiel in den USA

Aufgrund einer turbulenten Geschichte hat die Bundesregierung, die Möglichkeit Geldwetten abzuschließen, sehr stark eingegrenzt. Insbesondere Sportwetten auf die NHL, NFL, NBA und MLB sind in allen 50 Staaten verboten. Das organisierte Verbrechen hat im frühen 20. Jahrhundert  Sportveranstaltungen manipuliert, damit Gelder nicht an Spieler ausgezahlt werden mussten. Andererseits sind Pferdewetten in den USA fast überall erlaubt. In der Regel können die Einzelstaaten entscheiden, welche Arten von Glücksspiel sie online oder offline erlauben wollen – mit Ausnahme der großen Sportligen.

Nachdem man sich jedoch die Ergebnisse von Onlinewetten für große Sportligen in Europa, Asien, Kanada und Australien angesehen hat, fragen sich immer mehr Gesetzgeber in den USA, weshalb man in auf so gewichtige Steuereinnahmen verzichten sollte.

Gründe für eine Legalisierung des Glücksspiels

Im Grunde gibt es in einigen Staaten bereits das Recht, auf jedwede Sportart zu wetten.  1992 wurde ein Gesetz gegen Sportwetten entwickelt und ist seitdem als Bradley Act bekannt. Das Gesetz mit dem offiziellen Namen Professional Amateur Sports Protection Act of 1992 verbot Sportwetten überall, bis auf in den Staaten Montana, Oregon, Delaware und Nevada. Eine Gesetzeslücke, die es Staaten wie New Jersey, die über Kasinos verfügen, ermöglicht, Sportwetten künftig zu erlauben. Dennoch gibt es zahlreiche Stimmen, die aus unterschiedlichen Gründen Wettspiele online wie offline erlauben wollen.

So versammelt USNews.com beispielsweise Stimmen der Befürworter. Der kalifornische Senator Roderick Wright sagt, “Sportwetten zu legalisieren, sorgt dafür, dass Wettspieler vor Betrügern geschützt werden können.” Gary Payne von der Inernational Sports Betting Association meint, “Sportwetten werden ohnehin bereits durchgeführt; die Regierung sollte das schlicht regulieren.”

Der Kampf gegen die Legalisierung des Glücksspiels

Der Governor von Kentucky, Steve Brashear, lehnt die Wünsche der Southern Baptist Convention bezüglich eines Verbots von Glücksspielen höflich ab. Dem Governor sind die Steuereinnahmen, die aus dem Glücksspiel entstehen, wichtiger. Die Southern Baptist Convention ist strikt gegen die Ausweitung der Glücksspielgesetze in Kentucky, da diese ihrer Meinung nach negative Auswirkungen auf Familien haben werden.

Eine Organisation mit dem Namen Stop Predatory Gambling stimmt in diesen Chor ein und vertritt die Position, dass die bestehenden Gesetze bereits eine “Klasse von Lotteriespielern” hervorgebracht hat, dass ein Fünftel der Bevölkerung bereits spielt. Der Vorstand der Organisation, Les Barnal, gibt an, dass “Sportwetten die Integrität des Sports untergraben”. John Warren, Universitätsprofessor aus Illinois, sagt, “Sportwetten bedeuten eine Zunahme an Kriminalität, Abhängigkeit und Kosten für den Steuerzahler”. Dennoch scheint es so zu sein, dass Sportwetten jedweder Art bald legalisiert werden könnten, trotz der Stimmen, die dagegen sind.

Die Zukunft für Online-Sportwetten

Im Jahr 2010 hat Kalifornien versucht, die Gesetze für Wettspiele zu erweitern. Alle großen Veränderungen sollten im Mai 2012 vorgenommen werden. Leider haben die kalifornischen Gesetzgeber ihr Versprechen bis 2013 nicht eingelöst. In Kentucky denken 87% der Wähler, dass die Glücksspielgesetze erweitert werden sollten. Die Welthandelsorganisation WHO fragt sich, weshalb die USA ratifizierte Verträge nicht einhält, die besagen, dass Wettspiele in den USA legalisiert werden.

Mit anderen Worten ist es an der Zeit, in den USA eine klare Position zu Sportwetten online wie offline zu entwickeln. Die Räder des Wandels rollen vielleicht nur langsam, doch der Gesetzgeber wird es nicht auf ewig verzögern können. Bis dahin werden die Internetanbieter die unwilligen Torhüter zu illegalen und legalen Formen der Onlinesportwetten sein.

 

Wie man ein System für Fußballwetten findet

Einer der vielen Wege, gutes Geld mit Fußballwetten zu verdienen, ist die Nutzung eines verlässlichen Systems für Fußballwetten. Leider ist das leichter gesagt als getan, da es viele skrupellose Menschen gibt, die Ihnen definitiv nicht dabei helfen werden, Geld zu gewinnen, sondern dafür sorgen, dass Sie einen dicken Batzen Geld verlieren.

Um es vorsichtig zu formulieren, werden sie sehr “selektiv” vorgehen, wenn sie Ihnen Statistiken über vergangene Spiele präsentieren, und viele werden mit großen Einsätzen als Beispiel prahlen, wenn sie einen guten Lauf hatten und mit niedrigen Einsätzen, wenn die Resultate nicht so überzeugend aussehen, so dass ein falscher Eindruck über die tatsächlich entstandenen Gewinne entsteht.

Fußballwetten

Wenn es also so viele Gangster da draußen gibt, wo soll man mit der Suche nach einem verlässlichen System für Fußballwetten Ausschau halten.

Mund-zu-Mund-Propaganda ist immer ein guter Start, wenn also jemand, dem Sie vertrauen ein gutes System für Fußballwetten empfiehlt, dann ist das sicher einen Blick wert, doch gibt es weitere Möglichkeiten, die man auch ausloten kann.

Auf einigen Webseiten werden Sie Behauptungen entdecken, dass es möglich sei, mehrere Tausend Euro pro Woche mit einem bestimmten System zu erwirtschaften. Und während man in der Tat gutes Geld verdienen kann, sind solche Behauptungen unwahrscheinlich und können nur Leichtgläubige überzeugen.

Es ist immer anzuraten, bisherige Ergebnisse falls möglich zu überprüfen (und wenn sie nicht überprüfbar sind, sollten Sie sich fragen, weshalb sie das nicht sind), und behalten Sie im Hinterkopf, dass ein ehrlicher Verkäufer Ihnen stets seine Gewinne und Verluste offenlegt.

Denken Sie daran, dass es immer Wetten gibt, die verlieren, das ist nun mal die Natur der Sache, doch solang die Gewinne auf lange Sicht steigen, sind Sie auf der Gewinnerseite.

Wenn ich mich dafür interessiere, ein System für Fußballwetten zu erwerben, sende ich stets dem Verkäufer zunächst eine oder zwei Fragen. Die Besseren antworten darauf, diejenigen, die etwas zu verbergen haben, werden sich in der Regel nicht damit auseinandersetzen.

Ein seriöser Anbieter für ein Fußballwettsystem wird Ihnen einen kostenlosen Einblick in das zu erwartende Material gestatten. Das ist etwas, das ich als einen der wichtigsten Faktoren bei meiner Entscheidungsfindung ansehe.

Wenn Sie sich schließlich für ein System für Fußballwetten entschieden haben, sollten Sie ihm auch eine Chance geben.

Zu viele Menschen, die so etwas kaufen und in den ersten Wochen nur Verluste einfahren, geben gleich wieder auf.

Wenn Sie die notwendigen Überprüfungen durchgeführt haben, sollten Sie dem System mindestens ein paar Monate Zeit geben, sich selbst zu beweisen.